Seminar Suchtprävention


Dieser Workshop zeigt Ihnen auf, wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die

gesundheitlichen Gefahren eines riskanten Suchtmittelkonsums sensibilisiert werden können.

Darüber hinaus erfahren Führungskräfte, weshalb es zu ihren Führungsaufgaben gehört, sich mit auffälligen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu befassen, und welche konkreten Aufgaben Führungskräfte im Zusammenhang mit Alkoholkonsum und riskantem Konsumverhalten am Arbeitsplatz wahrnehmen können und müssen.

 

Im Mittelpunkt stehen der Umgang und die Gesprächsführung mit verhaltensauffälligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


Inhalte:
 

  • Hintergründe und Entstehung von Sucht
  • Ursachen und Erscheinungsformen
  • Wahrnehmungsübungen
  • Umgang mit Killerphrasen
  • Vernebelungstaktiken
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Rollenspiele „Das helfende Gespräch“

Zeitrahmen: 09:00 - 16:00 Uhr, Teilnehmer mind. 6, max. 10.

 

Für ein unverbindliches Angebot sprechen Sie mich bitte an.

Telefon: 0212 / 382 13 177

E-Mail: kontakt@life-balance-sb.de